VERGÜTUNG 2017-04-14T01:34:42+00:00

Vergütung

Einzelgespräch (60 Minuten)
80,00 €
Paargespräch (60 Minuten)
100,00 €
Jede weitere angefangene halbe Stunde
30,00 €

Grundsätzlich sind die Honorare am Ende der Gespräche in bar zur Zahlung fällig.

Fest vereinbarte Termine können telefonisch oder per E-Mail bis 24 Stunden vorher kostenlos abgesagt werden. Bei späterer oder nicht erfolgter Absage berechne ich den vollen Stundensatz.

Kostenerstattung

Da ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie keine Kassenzulassung habe, werden die Kosten für Ihre Therapie in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. In Ausnahmefällen, wenn Sie z.B. unangemessen lange auf einen Therapieplatz bei einem Psychologischen Psychotherapeuten warten müssen, kann es sein, dass Ihre gesetzliche Krankenkasse die Kosten übernimmt. In einem solchen Fall sollten Sie unbedingt – vor Beginn der psychotherapeutischen Behandlung – bei Ihrer Krankenkasse nachfragen.

Eine Erstattung der Kosten für ganzheitliche Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz durch private Krankenversicherungen / Beihilfestellen ist bei entsprechenden Zusätzen oder Vereinbarungen jedoch möglich. Privat Versicherte sollten deshalb – vor Beginn der psychotherapeutischen Behandlung – mit ihrer Krankenversicherung / Beihilfestelle klären, welche Kosten für die geplante Behandlung übernommen werden. Gerne erstelle ich Ihnen bei Bedarf Honorarrechnungen nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).

Unter Umständen können von Ihnen selbst getragene Therapiekosten als außergewöhnliche Belastungen (nach § 33 EStG), berufsbezogene Beratungs- / Coachingkosten als Werbungskosten (nach § 9 EStG) geltend gemacht machen. Ihr Finanzamt oder Ihr Steuerberater können Ihnen dazu weitere Auskünfte geben.

Avada WordPress Theme